Campus 2019

Veröffentlicht am 11/09/2019
campus

In unser Ausbildungshaus kamen junge Männer aus Italien, Frankreich, Schweiz, England und aus Spanien selbst um einige Augenblicke des Austausches, des Gebetes, der Ausbildung und Erholung zu erleben. Es bot sich auch die Gelegenheit einige kulturelle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Zugleich haben sich im Haus der Schwestern Missionarinnen Dienerinnen der Armen in Cuzco (Peru) einige junge Frauen zusammengefunden um das Leben und den Dienst der Schwestern näher kennen lernen zu können.

In der Woche vom 3. bis zum 11. August wurden im Haus “Sta. Tecla“ in der Umgebung von Assisi einige Familien aufgenommen, die es wünschten einen Moment der Ausbildung und des Wachsens als Familie durch einige Katechesen zum Leitthema „die Unauflöslichkeit des Ehebandes“ zu leben.  Auch in diesem Fall waren es viele geschwisterliche Augenblicke , die die Woche zu einem Moment des Wachsens unter vielen Gesichtspunkten lassen werden ließen.   Vertrauen wir diese Aktivitäten und alle die daran teilgenommen haben den mütterlichen Händen Mariens, unserer Mutter, an, damit sie die gesäten Samen pflege und Frucht tragen lasse.