Eine fröhliche Erfahrung für unsere Kinder

Veröffentlicht am 28/04/2018

Wir wollen mit Euch ein frohes Erlebnis teilen, das einige unserer Kinder machen durften. All diejenigen, die die vergangenen Ferien nicht mit ihren Familien verbringen konnten, reisten zusammen mit drei Priestern und mehreren Brüdern nach Lima. Dort verbrachten sie die Tage des Papstbesuches.

 

Dank zweier unserer Brüder –Br. Fabian Caluori (23 Jahre alt, Schweizer), der bevor er das Erfahrungsjahr bei uns begann als Schweizergardist diente, und Br. Ulrich Speck msp, der im Jahr 2000 zur Bewegung kam und jetzt in der kontemplativen Gemeinschaft ist, auch er war Schweizergardist- konnten alle in die Nuntiatur von Lima kommen um Papst Franziskus persönlich zu begrüssen. Dieser segnete jedes unserer Kinder.

 

Es war ein wahres Geschenk Gottes, eine einmalige Erfahrung, die, so hoffen wir, ihren kleinen Herzen eingeprägt bleiben wird.