Unterstützungsgruppen

Veröffentlicht am 01/09/2019
Sordio

Vergangenen 27. Mai ist von unserem missionarischen Zentrum in Sordio (Lodi,
Italien) ein weiterer Container für die Missionen in der peruanischen Kordillere losgeschickt worden. 

Im Container befanden sich Lebensmittel, Kleider, Schulmaterial, Decken, Material für die Katechese.  Es handelt sich um Material, das von verschiedenen Stellen aus als Frucht des Einsatzes und der Grosszügigkeit vieler Personen an unser Zentrum geliefert wurde.   Jedesmal, wenn ein Container verschickt wird, sind wir uns bewusst, dass wir die Frucht so vieler Personen sind, jede davon bereit ihr „Sandkorn“ in stiller Weise beizutragen, damit der Container gefüllt werde.    Durch diese wenigen Zeilen möge der herzlichste Dank von seiten der Kinder und der Armen, die dieses Material empfangen, ausgedrückt sein. Wir möchten die Gelegenheit auch nützen, um Euch einzuladen diese Kette der Nächstenliebe zu fördern, auch indem ihr uns Firmen oder Lagerhallen angebt, die uns Hilfsgüter zur Verfügung stellen könnten.