Oblaten: Kranke, Alte und Gefangene, die ihre Leiden für die Missionare der Diener der Armen der Dritten Welt aufopfern möchten und auch jene, die sich das Charisma der Diener der Armen der Dritten Welt zu eigen gemacht haben und danach leben möchten.

Unterstützungsgruppen: dies sind Gruppen, welche uns von ihrem Heimatort aus durch ihr Gebet, ihre Opfer und durch ihre tägliche Umkehr unterstützen. Auch versuchen sie, das Charisma der Missionare Diener der Armen der Dritten Welt zu leben und durch Gründung von Gebetsgruppen, Organisieren von missionarischen Treffen und Verteilung von Informationsmaterial anderen bekannt zu machen.